Richtigstellung „Kinder-Flohmarktstände“

Liebe Freunde der Bunten Meile,
 
wir müssen da mal etwas richtig stellen… Selbstverständlich standen in der Vergangenheit, standen jetzt – am letzten Sonnabend – und stehen auch in Zukunft Kinder mit ihrem Spielzeug auf einer Wolldecke zum Verkauf ausgebreitet kostenlos auf unserem Straßenflohmarkt.
Diese Regelung gibt es schon seit Jahren und wurde im Zug der Überarbeitung unserer Standgeldordnung nicht angerührt.
Wir freuen uns, gerade für die Kinder ein buntes Programm an allen drei Tagen anzubieten und wollen uns nicht an ihnen „bereichern“.
Etwas wurde allerdings bei der neuen Standgeldordnung anders: unsere Mitglieder standen dieses Jahr erstmals ebenfalls kostenfrei mit einem Stand bis 3 m Länge auf der Bunten Meile.
Solltet ihr, sollten Sie also diesbezüglich etwas hören, freuen wir uns, wenn Sie kurz auf unsere Website und diesen Post verweisen. Herzlichen Dank!

Kanutour 2018 – Teil II

in Bildern…

20180810-Kanutour-II-1 20180810-Kanutour-II-2 20180810-Kanutour-II-3 20180810-Kanutour-II-4 20180810-Kanutour-II-5 20180810-Kanutour-II-6 20180810-Kanutour-II-7 20180810-Kanutour-II-8 20180810-Kanutour-II-9 20180810-Kanutour-II-10 20180810-Kanutour-II-11 20180810-Kanutour-II-12 20180810-Kanutour-II-13 20180810-Kanutour-II-14 20180810-Kanutour-II-15 20180810-Kanutour-II-16 20180810-Kanutour-II-17 20180810-Kanutour-II-18 20180810-Kanutour-II-19 20180810-Kanutour-II-20 20180810-Kanutour-II-21 20180810-Kanutour-II-22 20180810-Kanutour-II-23 20180810-Kanutour-II-24 20180810-Kanutour-II-25 20180810-Kanutour-II-26 20180810-Kanutour-II-27 20180810-Kanutour-II-28 20180810-Kanutour-II-29 20180810-Kanutour-II-30 20180810-Kanutour-II-31 20180810-Kanutour-II-32 20180810-Kanutour-II-33 20180810-Kanutour-II-34 20180810-Kanutour-II-35 20180810-Kanutour-II-36 20180810-Kanutour-II-37 20180810-Kanutour-II-38 20180810-Kanutour-II-39 20180810-Kanutour-II-40 20180810-Kanutour-II-41 20180810-Kanutour-II-42 20180810-Kanutour-II-43 20180810-Kanutour-II-44 20180810-Kanutour-II-45 20180810-Kanutour-II-46 20180810-Kanutour-II-47 20180810-Kanutour-II-48 20180810-Kanutour-II-49 20180810-Kanutour-II-50 20180810-Kanutour-II-51 20180810-Kanutour-II-52 20180810-Kanutour-II-53 20180810-Kanutour-II-54 20180810-Kanutour-II-55 20180810-Kanutour-II-56 20180810-Kanutour-II-57 20180810-Kanutour-II-58 20180810-Kanutour-II-59 20180810-Kanutour-II-60 20180810-Kanutour-II-61 20180810-Kanutour-II-62 20180810-Kanutour-II-63 20180810-Kanutour-II-64 20180810-Kanutour-II-65 20180810-Kanutour-II-66 20180810-Kanutour-II-67 20180810-Kanutour-II-68 20180810-Kanutour-II-69 20180810-Kanutour-II-70 20180810-Kanutour-II-71 20180810-Kanutour-II-72 20180810-Kanutour-II-73 20180810-Kanutour-II-74 20180810-Kanutour-II-75
<
>

Wir danken ganz herzlich für die Unterstützung durch die ehrenamtlichen Betreuer aus dem Kreise der Eltern, unserer Mitglieder, deren Freunden und Bekannten, der Jugendfeuerwehr Leck und den Menschen, die auf den Zeitungsaufruf hin gekommen und unterstützt haben.

Dem MTV Leck und der Jugendfeuerwehr danken wir für die Bereitstellung der Busse bzw. den Fahrdienst, ebenso Peter Erichsen. Außerdem bedanken wir uns bei Jürgen Steffen und Thommy Behrens, letzterer hat wie in den vergangenen Jahren das Mittagessen transportiert und natürlich sei unserem Chef-Organisator Gerd Komander von Herzen gedankt für diese immer wieder aufregende Veranstaltung, die soviele Kinder glücklich macht…

Kanutour 2018 – Teil I

in Bildern…

20180810-Kanutour-1 20180810-Kanutour-2 20180810-Kanutour-3 20180810-Kanutour-5 20180810-Kanutour-6 20180810-Kanutour-7 20180810-Kanutour-8 20180810-Kanutour-9 20180810-Kanutour-10 20180810-Kanutour-11 20180810-Kanutour-12 20180810-Kanutour-13 20180810-Kanutour-15 20180810-Kanutour-16 20180810-Kanutour-17 20180810-Kanutour-18 20180810-Kanutour-19 20180810-Kanutour-20 20180810-Kanutour-22 20180810-Kanutour-23 20180810-Kanutour-24 20180810-Kanutour-25 20180810-Kanutour-27 20180810-Kanutour-29 20180810-Kanutour-30 20180810-Kanutour-31 20180810-Kanutour-32 20180810-Kanutour-33 20180810-Kanutour-34 20180810-Kanutour-35 20180810-Kanutour-36 20180810-Kanutour-37 20180810-Kanutour-38 20180810-Kanutour-39 20180810-Kanutour-40 20180810-Kanutour-42 20180810-Kanutour-43 20180810-Kanutour-44 20180810-Kanutour-45 20180810-Kanutour-48 20180810-Kanutour-51 20180810-Kanutour-54 20180810-Kanutour-55 20180810-Kanutour-57 20180810-Kanutour-59 20180810-Kanutour-62 20180810-Kanutour-64 20180810-Kanutour-65 20180810-Kanutour-66 20180810-Kanutour-68 20180810-Kanutour-70
<
>

Wir danken ganz herzlich für die Unterstützung durch die ehrenamtlichen Betreuer aus dem Kreise der Eltern, unserer Mitglieder, deren Freunden und Bekannten, der Jugendfeuerwehr Leck und den Menschen, die auf den Zeitungsaufruf hin gekommen und unterstützt haben.

Dem MTV Leck und der Jugendfeuerwehr danken wir für die Bereitstellung der Busse bzw. den Fahrdienst, ebenso Peter Erichsen. Außerdem bedanken wir uns bei Jürgen Steffen und Thommy Behrens, letzterer hat wie in den vergangenen Jahren das Mittagessen transportiert und natürlich sei unserem Chef-Organisator Gerd Komander von Herzen gedankt für diese immer wieder aufregende Veranstaltung, die soviele Kinder glücklich macht…

 

33. Lecker Bürgerfest vom 07. – 09. September 2018

Das 33. Lecker Bürgerfest mit „Tummel & Bummel“ und Familientag im Augarten steht vor der Tür.

Am Wochenende 07. – 09. September 2018 wird das Bürgerfest drei Tage lang gefeiert und verspricht wieder Aktionen am laufenden Band. Besonders bunt, fröhlich und familiär soll es mal wieder in Lecks Ortsmitte werden.

Wenn das Wetter mitspielt, erwartet der Bürgerfestverein Leck wie in den Vorjahren zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Gut gerüstet ist der Veranstalter für den Ansturm. Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Ingo Ehlers haben gute Vorarbeit geleistet, um für jede Altersgruppe und jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mit vielen ehrenamtlichen, erfahrenen Helfern haben sie ganz nach ihrer Devise „Für Leck aktiv“ organisiert und gerechnet. Dafür gibt es Unterhaltung und Abwechslung en masse. Gute Laune sollten allerdings die Besucher mitbringen. Dann kann es losgehen mit dem Flanieren, Bummeln, Schauen, Mitmachen.

Freitag, 07. September 2018

Zum Auftakt tritt der „Grünschnabel“ am Freitag, den 07. September um 14:30 Uhr im Rathaussaal mit seinem Mitmach-Programm „Tut allen gut“ für den Nachwuchs in Aktion…

Ab 20 Uhr präsentiert der Bürger- und Kulturhof Leck Huus e.V. „Torpus & The Art Directors“ (Vorverkauf und Infos www.leck-huus.de)

Sonnabend, 08. September 2018

Unter dem Schlagwort „Bunte Meile“ verbirgt sich am Sonnabend Beliebtes und Bewährtes. Um 8 Uhr eröffnet Bürgermeister Andreas Deidert offiziell die „Bunte Meile“ und das Bürgerfrühstück, bei dem die Mitglieder der Gemeindevertretung Leck dank vieler großzügiger Spenden der Lecker Bäcker, Fleischer und Supermärkte wieder unter der Regie unserer Bürgervorsteherin Sabine Detert viele hungrige Besucher zum kleinen Preis für den „guten Zweck“ glücklich satt machen.

Unzählige Flohmarkt-, Aktions-, Informations- und Verkaufsstände säumen dann die autofreie Hauptstraße. Auf unseren beiden Bühnen gibt es musikalische Darbietungen für wirklich jeden Geschmack. Auch der Apothekenplatz lädt wieder ein mit Informationen zum Staunen und Mitmachen über unsere Landwirtschaft – neben verschiedenen Vereinen und Verbänden spielt dort auch das Jagdhornbläsercorps Südtondern auf.
Dazu kommen verschiedene Walking Acts zum mitmachen, mitstaunen und mitzaubern. Besonders freuen wir uns auf den Besuch unserer Blasmusikfreunde aus Tettau.

Das Bürgerfest ist wie immer auch eine wunderbare Möglichkeit, sich über die Arbeit von verschiedenen Institutionen und Organisationen zu informieren. Selbstverständlich gibt es auch „Lecker“ zu essen und zu trinken, neben den Gastronomen aus dem Ort gibt es Kaffee und Kuchen beim Kirchencafé. Rund um die Kirche wimmelt es von Piraten, die darf man sich einfach nicht entgehen lassen.

Am Abend spielt „Second Take“ auf der „Nospa Bühne“ ab 20 Uhr auf dem Kirchplatz, die Jungs sind immer ein Garant für gute Stimmung, während am Schafmarkt auf der „Green Tec Campus-Bühne“ das musikalische Treiben bereits um 19 Uhr mit der Band „Nordward Ho“ beginnt. Um 20:45 Uhr wird Nordward Ho durch „Time to Rock“ abgelöst, die uns auf eine Zeitreise in die Siebziger mitnehmen.

Sonntag, 09. September 2018

Am Sonntag lädt der Bürgerfestverein Jung und Alt in den idyllischen Augarten ein. und bietet von Besinnung bis hin zum Aktionsprogramm. Nach dem ökumenischen Freiluftgottesdienst am Pavillon im Augarten, bei dem der neue ev. Pastor Simon Ulrich vorgestellt wird, sind Spiel, Spaß und Unterhaltung angesagt.

Für musikalische Unterhaltung sorgt das Blasorchester Tettau „Frankenwald – Express“ aus Oberfranken. Dazu bietet der Bürgerfestverein bayerische Schmankerl wie Leberkäse, Weißwurst und Brezeln, aber auch Kuchen und Torten zum Kaffee an.

Höhepunkt des Familiensonntags im Augarten ist wie immer um 14 Uhr das Entenrennen, das sich in diesem Jahr zum 12. Mal ereignet. Natürlich kann wie gewohnt im Schützenheim des MTV um die Bürgerschützenkönigsehren geschossen werden und auch die Kletterer können sich beim Kistenstapeln unter Aufsicht des Klettergarten FILU unter Beweis stellen.

Nach dem Entenrennen präsentieren Lui & Fiete Lieder und Geschichten „op Platt“ und Hochdeutsch….

Der Bürgerfestverein Leck e.V. kann zwar kein schönes Wetter garantieren, aber wir haben alles Erdenkliche getan, um für jeden etwas anbieten zu können und Spaß und gute Laune während der 3 tollen Tage in Leck zu versprechen.

Ganz besonders danken wir an dieser Stelle schon einmal dem Bauhof der Gemeinde Leck für die tatkräftige Mithilfe, Ingmar Joern für die Organisation der Bunten Meile, dem Haus der Jugend Leck und dem THW Niebüll für die Unterstützung am Familiensonntag, der Freiwilligen Feuerwehr Leck für die Hilfe beim Auf- und Abbau sowie unseren Ordnungshütern und Rettungskräften, dass wir das 33. Bürgerfest wieder „sicher für alle“ durchführen können!

Augarten Open Air 2018 geht schon in die letzte Runde

Traditionell steht die dritte und letzte Augartenparty am Sonnabend, den 4. August 2018 unter dem Motto „Schlagernacht“ – auch dieses Mal hat DJ Thorsten am Mischpult tanzbare Hits zusammen gestellt – ein musikalischer Überraschungsgast zu vorgerückter Stunde soll auch diesmal wieder auf der VR-Bank-Bühne stehen. Für die finanzielle Unterstützung sagen wir ganz herzlichen Dank an die VR Bank Niebüll eG.

Wer rockt wohl in diesem Jahr die VR-Bank-Bühne?

Auch das 33. Lecker Bürgerfest wirft seine Schatten voraus – ihr habt noch keinen Stand? Dann meldet euch schnell an – unter www.buergerfestverein.de findet ihr alle Infos zu Preisen und Standgrößen sowie das Anmeldeformular. Wenn‘s schneller gehen soll: eine Mail an buntemeile@buergerfestverein.de geht auch.

Wie in den vergangenen Jahren fällt an diesem Abend auch der Startschuss für das 12. Lecker Entenrennen – die ersten Enten gehen über den Tresen. Am Montag, den 06. August beginnt dann in den teilnehmenden Geschäften der offizielle Vorverkauf.

Der Bürgerfestverein startet mit frischen Kräften in die neue Saison

Zufrieden mit einem erfolgreichen Jahr 2017 zeigte sich der Vorstand des Bürgerfestvereines Leck, der unter dem alten und neuen Vorsitzenden Ingo Ehlers bei der Jahreshauptversammlung Anfang März das neue Programm für 2018 präsentierte.

Auf ein tolles Jahr mit drei Augartenparties Open Air und dem 33. Lecker Bürgerfest freut sich der neu zusammengesetzte Vorstand des Bürgerfestvereins.

Vorstand und Beisitzer des Bürgerfestvereines 2018
Foto Dirk Hansemann, von links „Fiete“ Kusch, Ingo Ehlers, Holger Hoffmann, Tanja Schmidt, Gerd Komander, Peter Erichsen, Inka Eschenburg, Eckerhard Aust, Ingmar Joern, Sabine Schwarz, Mandy Piske, Manfreth Sakschewski.
Schon einmal vormerken

Der Augarten-Sommer startet am 2. Juni mit DJ Steve Carstensen „back to the roots“. Am 7. Juli unterhält die Showband „Countdown“, bevor es am 4. Aug schon traditionell „Schlagernacht“ mit DJ Thorsten Homann wird.

Aufgepasst!

Das 33. Lecker Bürgerfest findet in diesem Jahr vom 7. – 9. September statt! Anmeldungen zur Bunten Meile sind ab sofort möglich unter buntemeile@buergerfestverein.de

Neu ab diesem Jahr

Für Mitglieder ist ein Flohmarktstand bei der bunten Meile bis 3 m kostenfrei. (Nur Trödel, keine Neuwaren!) Deswegen: gleich anmelden!

Sie sind noch gar kein Mitglied?

Auch das lässt sich leicht ändern: eine kurze Mail an info@buergerfestverein.de oder sprechen Sie einfach bei einer der nächsten Veranstaltungen unsere aktiven Mitglieder an. Sie erkennen sie an den weinroten Polohemden!

Alle Jahre wieder….

Alle Termine auf einen Blick!

Wie gewohnt ertönen zur Eröffnung festliche Blechbläserklänge des Martin-Luther-Bläserkreises bereits um 15.45 Uhr und locken Weihnachtsmann und Bischof Nikolaus auf den Kirchplatz. Eröffnet wird der Markt außerdem von Bürgervorsteherin Sabine Detert und HGV-Vorsitzendem Sven Lück.

IMG_7920 IMG_9134
<
>

Gemeindemanagerin Sabine Schwarz hat ein ansprechendes, weihnachtliches Angebot zusammengestellt. Die unermüdlichen Mitglieder des Bürgerfestvereins und des Handels- und Gewerbevereins investieren nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit in die Koordination und den Aufbau sowie den gesamten Ablauf über elf Öffnungstage!

Ein großes Dankeschön auch an die Mitarbeiter des Bauhofs unter Anton Nahnsen, die vieles erst möglich machen. Neben dem Aufstellen des großen Tannenbaumes auf dem Kirchplatz und vieler kleiner Tannenbäume wird es in diesem Jahr wieder die gewohnte, natürliche „Fußbodenheizung“ aus Holz-Hackschnitzeln geben.

Selbstverständlich gibt es auch wieder für Groß und Klein viele Leckereien zum Aufwärmen, neben Softdrinks, Punsch- und Kaffeespezialitäten mit und ohne Schuss stehen für den großen und kleinen Hunger unter anderem Bratwurst, Burger, Crepes, Reibekuchen und Waffeln auf der Speisekarte. Erstmals dabei mit Spezialitäten aus der Heimat ihrer Schützlinge ist die Flüchtlingshilfe Leck (an den ersten beiden Wochenenden). Für Wochenende 3 und 4 ist noch eine Hütte frei. Gerne würden wir diese mit einem kunsthandwerklichen Angebot belegen. Für Infos bitte an Sabine Schwarz unter 04662 / 81 10 oder info@hgv-leck.de wenden.

Für die Kleinsten gibt es wie immer das sehr begehrte Kinderkarussell im Zentrum des Weihnachtsmarktes. In der Weihnachtsstube warten zu festen Zeiten Weihnachtsmann und Märchentante Bärbel Krützfeld auf kleine Gäste.

Weihnachtlich geht es auch zu beim Auftritt des Fanfarenzuges Karrharde am Sonnabend vor dem 2. Advent. Das Jagdhornbläsercorps Südtondern ist eine Woche später zu Gast.

Zum ersten Mal tritt Sängerin Sandra Willersen aus Hemmingstedt im Lecker Weihnachtsdorf auf – lauschen Sie ihrer wunderbaren Stimme und weihnachtlichen Melodien am 15.12.2017.

Zur Einstimmung auf den adventlichen Bummel zum Weihnachtsmarkt lädt am 17.12.2017 ab 11 Uhr unser HGV-Mitglied Silke Hoffmann ins „hoffmann’s“ (Am Stadion 3 / Erlebnisbad) ein zu einem „Lecker Mittag“ – „Regionale Spezialitäten“ wie Rübenmus, Miesmuscheln, Schnüüsch, Grünkohl, Birnen, Bohnen, Speck und mehr gibt es dort für 14,90 € (inkl. Verdauungsschnäpschen) – Anmeldung unter 04662 / 77 57 170 !

Einen hellen Weg bereitet die Gruppe Nordiske Brann dem Friedenslicht aus Bethlehem mit ihrer beliebten Feuershow am 22.12.2017.

Feuershow2

Ausklingen wird der Weihnachtsmarkt auch 2017 mit einer tollen „Rocking Christmas“-Party mit Big Harry am Open-End-Abend: am Sonnabend, den 23.12.2017 wird für einen guten Zweck abgepunscht.

Alle diese Programmpunkte und noch viel viel mehr in und um Leck können Sie dem Weihnachtsprogramm entnehmen, das wie immer im Weihnachtsrätselblatt abgedruckt ist.

Wir sind gespannt, ob das Christkind auch in diesem Jahr dem Weihnachtsdorf einen Besuch abstattet auf seiner Reise zu den Menschenkindern ….

Alle Termine auf einen Blick!

32. Bürgerfest in Leck vom 01. – 03.September 2017

Noch

Das Bürgerfest vom 1. bis 3. September 2017 in der Gemeinde Leck ist in diesem Jahr wieder der Höhepunkt der jährlichen Veranstaltungen des Bürgerfestvereins Leck e.V.

Stelzenläufer Tummelbummel Sham1 Schafmarkt Kinderspaß Jagdhornbläser großerVogel Ingo Ehlers entenrennen Bürgerfrühstück Buntemeile
<
>

Wie in jedem Jahr haben sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Bürgerfestvereins besondere Mühe gegeben, das Wochenende zu organisieren und ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen.

Den Auftakt bildet wie gewohnt das Kindertheater im Lecker Rathaus am Freitagnachmittag um halb drei, der Eintritt ist frei! Es spielt das Theater Mär „Oh, wie schön ist Panama!“.

Abends gibt dann die Gruppe „Drumchapel Mist“ ein Konzert im Bürger- und Kulturhof  Leck Huus. Karten sind unter www.leck-huus.de erhältlich.

Am Samstag beginnen die Vorbereitungen zum „Tummel – Bummel“ besonders früh, wenn um 6 Uhr die Hauptstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt wird. Besonders Ingmar Jörn, der hauptverantwortliche Organisator der „Bunten Meile“, hat(te) alle Hände voll zu tun, um die weit über hundert  Bewerber von Vereinen, Institutionen, Gewerbe gepaart mit Flohmarktständen entlang der Lecker Hauptstraße, deren Nebenstraßen und Plätzen unterzubringen.

Die Besucher erwartet wieder ein attraktives, abwechslungsreiches Programm, mit Südtonderns längstem Straßenflohmarkt, Info- und Mitmachständen, Hüpfburg, Karussell, Streichelzoo, Walking Acts, Kirchencafé und geführter Kirchenbesichtigung und vielem mehr – durchgehend von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr entlang der „Bunten Meile“.

Traditionell beginnt der Lecker „Tummelbummel“ mit dem Bürgerfrühstück um 8.00 Uhr. Für den guten Zweck verkaufen Mitglieder der Lecker Gemeindevertretung belegte Brötchen, Kaffee und Kakao, die zuvor von ihnen und vielen Helfern zubereitet wurden. Gespendet werden die meisten Zutaten vom Lecker Einzelhandel!

Auf 2 Bühnen wird durchgehend Musik- und Unterhaltungsprogramm dargeboten. Für das leibliche Wohl sorgen die die ortsansässigen Gastronomen und Geschäfte.

Ab 19.00 Uhr laden wir zum „Danz op de Straat“ in die Hauptstraße ein. Auf der NOSPA-Bühne am Kirchplatz treten mit „Refreshed“ und „Marvin and the Anvils“ regionale Bands auf. Auf der GreenTEC Campus-Bühne am Schafmarkt präsentieren sich parallel dazu „4Rocks“ und „Heat Wave“ in bewährter Zusammenarbeit mit dem Flensburger Musikerstammtisch.

Der Sonntag (3.September 2017) steht voll und ganz im Zeichen der Familie. Wir laden in den Augarten ein und beginnen den Tag um zehn Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst.

Der weitere Verlauf der Veranstaltung wird begleitet durch unseren erfahrenen Moderator Steve Carstensen (Syltfunk). Neben Hüpfburgen, Sommerrodelbahn, Kistenstapeln mit dem Klettergarten FILU oder dem Mitmachzirkus MAMOSA gibt es allerlei Kurzweil auf der Wiese des Augartens.

Um 14 Uhr fällt der Startschuss zum 11. Lecker Entenrennen. Ganztägig können Interessierte ihre Treffsicherheit beim Bürgerkönigsschießen im Schützenheim des MTV Leck beweisen.

Nachmittags gibt die Sängerin Sandra Willersen am Augartenpavillon ein Konzert. Danach werden Schützenkönig und Schützenkönigin des Bürgerkönigsschießen sowie die Siegerenten bekannt gegeben.

In Zusammenarbeit mit vielen Partnern haben wir wieder eine attraktive Vielfalt mit einigen Höhepunkten vorgesehen, so dass die drei tollen Lecker Tage mit Sicherheit für jeden Interessantes zu bieten haben.

Trotz steigender Kosten haben wir es dank der freundlichen Unterstützung einiger Sponsoren wieder erreicht, das Fest als Anziehungspunkt für die gesamte Region zu gestalten.

Vorsitzender Ingo Ehlers dankt herzlich allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, allen Sponsoren, Vereinen und Organisationen, einfach allen, die zum Gelingen dieser großen Gemeinschaftsveranstaltung beitragen und wünscht uns im Namen des gesamten Vorstandes und Orga-Teams ein friedliches und fröhliches Fest bei hoffentlich guten Wetterbedingungen.

Aller guten Dinge sind DREI!

Wie lange noch bis zur 3. Augarten-Party OPEN AIR?

Aller guten Dinge sind drei – der Bürgerfestverein Leck lädt am kommenden Samstag zur „3. Augartenparty OPEN AIR“. Bereits zum vierten Mal heißt es „Schlagernacht mit DJ Thorsten“ und wir sind gespannt, welcher prominente Gaststar nach Micky Krause (2014), Heino (2015) und Jürgen Drews (2016) in diesem Jahr die Augartenbühne rocken wird.

krause heino drews djoetzi bald ist es wieder soweit mit Daten
<
>
Als Gast 2016: DJ Ötzi (Double)

Unser DJ Thorsten Homann lässt sich über seine Verhandlungen mit der Schlagerszene leider überhaupt nicht in die Karten schauen, sodass es auch für den Bürgerfestverein eine Überraschung werden wird.

Ab 19 Uhr geht es los: während Thorsten Homann auf der VR-Bank-Bühne gute Schlagermucke zum Tanzen auflegt, gibt es in der ersten Stunde selbstverständlich wieder die beliebte Happy Hour mit Softdrinks und Bier zum reduzierten Preis, bevor sich gegen 20 Uhr der Nebel lichtet und es möglicherweise international wird…. Wir danken der VR Bank Niebüll eG herzlich für die langjährige Unterstützung unserer Schlagernacht!

erste-ente

Da wir Traditionen lieben, wird an diesem Abend auch die erste Ente für das Lecker Entenrennen am 3. September verkauft: Die Ente mit der Nummer „1“ geht dabei an Bürgermeister Andreas Deidert. Ente Nr. 11 wird die persönliche Glücksente von Enten-Cheftrainer Peter Erichsen und Bürgervorsteherin Sabine Detert kümmert sich liebevoll bis zum Entenrennen um Ente Nr. 100!

Wer seine persönliche Wett-Ente möglichst lange trainieren oder kunstvoll verschönern will, hat selbstverständlich anschließend auch die Gelegenheit, eines der gelben Schnabeltiere für 4 € zu erstehen! Alle Regeln, Vorverkaufsstellen und mehr Infos für das 11. Entenrennen am 3. September 2017 im Rahmen des Lecker Bürgerfestes finden Sie unter www.entenrennen-leck.de