Das 36. Bürgerfest in Leck naht…

Organisiert und veranstaltet durch den Bürgerfestverein Leck e.V… – wie immer …für Leck aktiv!

Das 36. Lecker Bürgerfest mit „Tummel & Bummel“ und Familientag im Augarten steht vor der Tür. Am Wochenende 01. – 03. September 2023 wird zum Abschluss der Sommersaison das Bürgerfest drei Tage lang gefeiert und verspricht wieder Aktionen am laufenden Band. Besonders bunt, fröhlich und familiär soll es in Lecks Ortsmitte werden.

Wenn das Wetter mitspielt, erwartet der Bürgerfestverein Leck wie in den Vorjahren zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Gut gerüstet ist der Veranstalter für den Ansturm. Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Ingo Ehlers planen seit Monaten, um für jede Altersgruppe und jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mit vielen ehrenamtlichen, erfahrenen Helfern haben wir es ganz nach unserer Devise „…für Leck aktiv“ organisiert und geplant. Dafür gibt es Unterhaltung und Abwechslung en masse. Gute Laune sollten allerdings die Besucher mitbringen. Dann kann es losgehen mit dem Flanieren, Bummeln, Schauen und Mitmachen.


Freitag, 01. September 2023

Den Auftakt des dreitägigen Festes macht wie immer das „Kindertheater im Rathaus“: um 14:30 Uhr wartet Manne Burmeister und sein „Figurentheater Mahamudra“ im Rathaussaal mit seinem Stück „Petronellas Traum“ auf die Kleinen ab 3 Jahren…

Der Eintritt ist frei, wir danken der Gemeinde Leck, die traditionell diesen Programmpunkt gestaltet. (Einlass ab 14:15 Uhr)

Abends geht es für die „Großen“ mit zwei tollen Konzerten weiter:

Freunde der klassischen Musik kommen beim Jubiläumskonzert der Kantorei in der St. Willehad-Kirche auf ihre Kosten: von Mozarts unsterblichem „Ave verum“ über Klassiker wie die Ouvertüren zur „Kleinen Nachtmusik“ und Charpentiers Tedeum (Eurovision) schließlich zum „Gloria“ von Vivaldi.
Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Mehr Informationen gibt es unter www.kircheleck.de

Wir gratulieren herzlich zum 50jährigen Bestehen der Kantorei St. Willehad!

Im Bürger- und Kulturhof Leck-Huus gibt es um 20:00 Uhr ein großartiges Konzert mit den „Ikonen des keltischen Folks“, John McCusker, Mike McGoldrick und John Doyle. Ihre langjährige Freundschaft und musikalische Verwandtschaft krönten sie mit ihrem ersten Studioalbum „The Wishing Tree“, einer aufregenden Reise durch traditionelle, zeitgenössische und originelle keltische Tanzmelodien und berührende Balladen.

Der Eintritt kostet 25 €. Mehr Informationen gibt es unter www.leck-huus.de

Das Konzert ist eine Kooperation des Bürger- und Kulturhof Leck-Huus e.V. mit der Königlich Privilegierten Apotheke und dem Bürgerfestverein Leck e.V.!


Samstag, 02. September 2023 – Tummel-Bummel

Unter dem Schlagwort „Bunte Meile“ verbirgt sich am Sonnabend Beliebtes und Bewährtes. Um 8:00 Uhr wird die „Bunte Meile“ – der wohl „längste Straßenflohmarkt Südtonderns“ – offiziell eröffnet.


Das Bürgerfrühstück, bei dem die Mitglieder der Gemeindevertretung Leck dank vieler großzügiger Spenden der Lecker Bäcker, Fleischer und Supermärkte erstmals unter der Regie unserer neuen Bürgervorsteherin Karin Martens viele hungrige Besucher zum kleinen Preis für den „guten Zweck“ glücklich satt machen, beginnt ebenfalls um 8:00 Uhr auf dem idyllischen Kirchplatz.

Unzählige Flohmarkt-, Aktions-, Informations- und Verkaufsstände säumen dann die Hauptstraße. Auf zwei Bühnen gibt es musikalische Darbietungen für wirklich jeden Geschmack.

Auch der Apothekenplatz lädt wieder ein mit Informationen zum Staunen und Mitmachen über unsere Landwirtschaft – neben verschiedenen Vereinen wie den Landfrauen Leck, der Landjugend Leck und dem Bauernverband Südtondern präsentiert sich dort um 10 Uhr auch das  Jagdhornbläsercorps Südtondern.

Dazu kommen verschiedene Walking Acts zum Mitmachen, Mitstaunen und Mitlachen. Stelzenläufer Björn Geitmann alias „Delectatio“ wird in verschiedenen Rollen die Bunte Meile ebenso erobern wie die Sambapolizei „Policia do Samba“, die um 12:00 Uhr mit heißen Sambaklängen die Hauptstraße begeistern wird.

Das Bürgerfest ist wie immer auch eine wunderbare Möglichkeit, sich über die Arbeit von verschiedenen Institutionen und Organisationen zu informieren. Viele Vereine, aber auch Unternehmen aus der Region nutzen die Möglichkeit, sich beim „Tummelbummel“ zu präsentieren.

Neben dem Stand des Bürgerfestverein Leck e.V. werden sich auch die Mitglieder des Handels- und Gewerbeverein Leck und Umgebung e.V. präsentieren – im Jubiläumsjahr des HGV Leck, dem wir herzlich zum 75jährigen Bestehen gratulieren.

Auf Einladung der Volkshochschule Leck und der Bücherei Leck hält der Bus von mobil.digital (www.mobil-digital.de) von 9:00 bis 16:00 Uhr auf dem Schafmarkt. In und um den umgebauten Bücherbus können digitale Geräte, kreative Ideen und Medien für jedes Alter ausprobiert werden.


Selbstverständlich gibt es auch LECKeres zu essen und zu trinken, neben den gastronomischen Betrieben im Ort gibt es viele Stände zur Verpflegung – das Angebot reicht von Softeis über Crêpes und Pizza bis zur leckeren Currywurst.

Auch auf den beiden Bühnen wird viel Abwechslung geboten:

Auf der Nordgröön-Bühne am Kirchplatz:

Ab 11:00 Uhr präsentieren Lui & Fiete den Gästen publikumsnah „Küstenspaß von der Waterkant“ – mit viel Schalk im Nacken und nicht nur auf platt, sondern auch auf hochdeutsch!


Um die Mittagszeit (13:00 Uhr) freuen wir uns wieder auf die jugendlichen Tänzer der Mali-Kinderhilfe. Diese haben im vergangenen Jahr erstmals bei uns das Publikum verzaubert! Nicht verpassen!


Ab 15:00 Uhr präsentieren The SilverShadows die Hits der Shadows und anderer.


Zum „Danz op de Straat“ bringt die Band „Major Healey“ ab 20:00 Uhr bis Mitternacht die 70er Jahre zurück. Mit all ihren Farben und mit der ganzen starken Musik präsentieren sie „The Wild Side of the Seventies“.

Währenddessen auf der GreenTEC Campus-Bühne am Schafmarkt:

Den musikalischen Reigen auf der GreenTEC-Campus-Bühne eröffnen um 10:00 Uhr „Listen up!“ (Kerstin Bogensee und Helge Janssen), zwei Musiker mit Leib und Seele.

In der Mittagszeit ab 12:00 Uhr unterhält die nordfriesische Gruppe Fairground die Besucher der Bunten Meile.

Um 15:00 Uhr übernimmt die Band „Three Seven T’s“, die uns zuletzt im vergangenen Jahr begeistert hat.

Am Abend wird es wieder traditionell – unsere beliebte Band „Second Take“ heizt ab 20:00 Uhr bis Mitternacht den Tanzwilligen ein.


Wir danken herzlich den Sponsoren unserer beiden Bühnen – da nehmt ihr uns schon ein Stückchen Last von den Schultern mit eurem Beitrag!


Sonntag, 03. September 2023 – Familiensonntag im Augarten

Am Sonntag lädt der Bürgerfestverein Leck Jung und Alt in den idyllischen Augarten ein mit vielen Angeboten von Besinnung bis hin zum Aktionsprogramm.

Nach dem Ökumenischen Freiluftgottesdienst (Beginn 10:00 Uhr) mit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Leck, der Kath. Pfarrei St. Knud und der Nordvest Danske Menighed (Dänische Kirche) zum Thema „Feuer – Wasser – Erde – Luft“ sind Spiel, Spaß und Unterhaltung angesagt.

Für eine abwechslungsreiche Verpflegung zum Mittagessen, aber auch einem leckeren Kaffeetrinken mit frisch gebackenem Kuchen ist durch den Bürgerfestverein Leck e.V. und seine Aussteller gesorgt.

Man munkelt, dass an der Lecker Au hat ein Piratenschiff angelegt habe – im gesamten Augarten wimmelt es von Piraten des Kornersfjord e.V., diesen Anblick darf man sich einfach nicht entgehen lassen.


Auf der Spielwiese mit Hüpfburg steht natürlich auch wieder ein Karussell. Neben dem Piratenlager des „Kornersfjord e.V.“ mit allerlei Kurzweil finden verschiedene Angebote Platz, mittelalterliche Schwertschaukämpfe werden vorgeführt und natürlich ist auch unsere beliebte Rollenrutsche wieder am Start! Selbstverständlich dürfen auch wieder Kisten um die Wette gestapelt werden!


Auf der Bühne geht es mit der Siegerehrung der schönsten Enten weiter, bevor um 13:00 Uhr das Duo „The Best“ die Gäste im Augarten unterhält.


Höhepunkt des Familiensonntags im Augarten ist wie immer um 14:00 Uhr das Lecker Entenrennen, das sich in diesem Jahr zum 15. Mal ereignet. (www.entenrennen-leck.de)

Ab 14:00 Uhr kann wieder im Schützenheim des MTV Leck bei den Lecker „Sportschützen 63“ um die Bürgerschützenkönigs-Ehren geschossen werden. Preis pro Person ist 2,50 € – im Vereinsheim werden dazu Kaffee und leckerer Kuchen angeboten.

Auf der Bühne tanzen ab 15:00 Uhr noch einmal die jugendlichen Musiker und Tänzer zugunsten der Kinderhilfe Mali, bevor nach der Siegerehrung der Rennenten des 15. Lecker Entenrennens des Bürgerkönigsschießen und des Kistenstapelns um 16 Uhr ein tolles Wochenende zu Ende geht!


Der Bürgerfestverein Leck e.V. kann zwar kein schönes Wetter garantieren, aber wir haben alles Erdenkliche getan, um für jeden etwas anbieten zu können und Spaß und gute Laune während der 3 tollen Tage in Leck zu versprechen.

Wir danken an dieser Stelle schon einmal ganz besonders
• dem Bauhof der Gemeinde Leck für die tatkräftige Mithilfe,
• dem gesamten Bunte-Meile-Team für die Organisation des Bürgerfestes,
• der Freiwilligen Feuerwehr Leck für die Hilfe beim Auf- und Abbau sowie
• unseren Ordnungshütern und Rettungskräften, damit wir das 36. Lecker Bürgerfest wieder „sicher für alle“ durchführen können!

36. Lecker Bürgerfest: Familiensonntag im Augarten

Organisiert und veranstaltet durch den Bürgerfestverein Leck e.V… – wie immer …für Leck aktiv!

Am Sonntag lädt der Bürgerfestverein Leck Jung und Alt in den idyllischen Augarten ein mit vielen Angeboten von Besinnung bis hin zum Aktionsprogramm.

Nach dem Ökumenischen Freiluftgottesdienst (Beginn 10:00 Uhr) mit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Leck, der Kath. Pfarrei St. Knud und der Nordvest Danske Menighed (Dänische Kirche) zum Thema „Feuer – Wasser – Erde – Luft“ sind Spiel, Spaß und Unterhaltung angesagt.

Für eine abwechslungsreiche Verpflegung zum Mittagessen, aber auch einem leckeren Kaffeetrinken mit frisch gebackenem Kuchen ist durch den Bürgerfestverein Leck e.V. und seine Aussteller gesorgt.

Man munkelt, dass an der Lecker Au hat ein Piratenschiff angelegt habe – im gesamten Augarten wimmelt es von Piraten des Kornersfjord e.V., diesen Anblick darf man sich einfach nicht entgehen lassen.


Auf der Spielwiese mit Hüpfburg steht natürlich auch wieder ein Karussell. Neben dem Piratenlager des „Kornersfjord e.V.“ mit allerlei Kurzweil finden verschiedene Angebote Platz, mittelalterliche Schwertschaukämpfe werden vorgeführt und natürlich ist auch unsere beliebte Rollenrutsche wieder am Start! Selbstverständlich dürfen auch wieder Kisten um die Wette gestapelt werden!


Auf der Bühne geht es mit der Siegerehrung der schönsten Enten weiter, bevor um 13:00 Uhr das Duo „The Best“ die Gäste im Augarten unterhält.


Höhepunkt des Familiensonntags im Augarten ist wie immer um 14:00 Uhr das Lecker Entenrennen, das sich in diesem Jahr zum 15. Mal ereignet. (www.entenrennen-leck.de)

Ab 14:00 Uhr kann wieder im Schützenheim des MTV Leck bei den Lecker „Sportschützen 63“ um die Bürgerschützenkönigs-Ehren geschossen werden. Preis pro Person ist 2,50 € – im Vereinsheim werden dazu Kaffee und leckerer Kuchen angeboten.

Auf der Bühne tanzen ab 15:00 Uhr noch einmal die jugendlichen Musiker und Tänzer zugunsten der Kinderhilfe Mali, bevor nach der Siegerehrung der Rennenten des 15. Lecker Entenrennens des Bürgerkönigsschießen und des Kistenstapelns um 16 Uhr ein tolles Wochenende zu Ende geht!


Der Bürgerfestverein Leck e.V. kann zwar kein schönes Wetter garantieren, aber wir haben alles Erdenkliche getan, um für jeden etwas anbieten zu können und Spaß und gute Laune während der 3 tollen Tage in Leck zu versprechen.

Wir danken an dieser Stelle schon einmal ganz besonders
• dem Bauhof der Gemeinde Leck für die tatkräftige Mithilfe,
• dem gesamten Bunte-Meile-Team für die Organisation des Bürgerfestes,
• der Freiwilligen Feuerwehr Leck für die Hilfe beim Auf- und Abbau sowie
• unseren Ordnungshütern und Rettungskräften, damit wir das 36. Lecker Bürgerfest wieder „sicher für alle“ durchführen können!

Das 35. Bürgerfest in Leck steht vor der Tür!

Das 35. Lecker Bürgerfest mit „Tummel & Bummel“ und Familientag im Augarten steht vor der Tür.

Am Wochenende 02. – 04. September 2022 wird nach zwei Jahren coronabedingter Pause das Bürgerfest drei Tage lang gefeiert und verspricht wieder Aktionen am laufenden Band. Besonders bunt, fröhlich und familiär soll es in Lecks Ortsmitte werden.

Wenn das Wetter mitspielt, erwartet der Bürgerfestverein Leck wie in den Vorjahren zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Gut gerüstet ist der Veranstalter für den Ansturm. Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Ingo Ehlers planen seit Monaten, um für jede Altersgruppe und jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mit vielen ehrenamtlichen, erfahrenen Helfern haben sie ganz nach ihrer Devise „…für Leck aktiv“ organisiert und geplant. Dafür gibt es Unterhaltung und Abwechslung en masse. Gute Laune sollten allerdings die Besucher mitbringen. Dann kann es losgehen mit dem Flanieren, Bummeln, Schauen und Mitmachen.

Freitag, 02. September 2022

Zum Auftakt tritt das Theater Mär aus Hamburg um 14:30 Uhr im Rathaussaal mit seinem Stück „Obstgärtchen“ für den Nachwuchs ab 3 Jahren in Aktion…

Der Eintritt ist wie immer frei, wir danken der Gemeinde Leck, die traditionell diesen Programmpunkt gestaltet.

Samstag, 03. September 2022

Unter dem Schlagwort „Bunte Meile“ verbirgt sich am Sonnabend Beliebtes und Bewährtes. Um 8 Uhr wird die „Bunte Meile“ offiziell eröffnet. Das Bürgerfrühstück, bei dem die Mitglieder der Gemeindevertretung Leck dank vieler großzügiger Spenden der Lecker Bäcker, Fleischer und Supermärkte erstmals unter der Regie unseres Bürgervorstehers Hans-Martin Petersen viele hungrige Besucher zum kleinen Preis für den „guten Zweck“ glücklich satt machen, beginnt ebenfalls um 8 Uhr – zum ersten Mal seit vielen Jahren auf dem idyllischen Kirchplatz.

Unzählige Flohmarkt-, Aktions-, Informations- und Verkaufsstände säumen dann die frisch sanierte Hauptstraße. Auf unseren beiden Bühnen gibt es musikalische Darbietungen für wirklich jeden Geschmack. Auch der Apothekenplatz lädt wieder ein mit Informationen zum Staunen und Mitmachen über unsere Landwirtschaft – neben verschiedenen Vereinen wie den Landfrauen, der Landjugend Leck und dem Bauernverband Südtondern präsentiert sich dort das auch Jagdhornbläsercorps Südtondern.

Dazu kommen verschiedene Walking Acts zum mitmachen, mitstaunen und mitlachen.

Policia do samba Bildrecht Sabine Schwarz 2 Kreisbauernverband Südtondern Apothekenplatz Bildrecht Sabine Schwarz Bauernverband Südtondern Apothekenplatz 1 Bildrecht Sabine Schwarz Mayck Eckel web Policia do samba Bildrecht Sabine Schwarz
<
>

Das Bürgerfest ist wie immer auch eine wunderbare Möglichkeit, sich über die Arbeit von verschiedenen Institutionen und Organisationen zu informieren.

Selbstverständlich gibt es auch LECKeres zu essen und zu trinken, neben den Gastronomen aus dem Ort gibt es Kaffee und Kuchen beim Kirchencafé vor der Kirche St. Willehad.

Auch auf den beiden Bühnen wird viel Abwechslung geboten:
Auf der großen Bühne auf dem Kirchplatz beginnt es nach der Eröffnung der „Bunten Meile“ mit Blasmusik aus Tettau – parallel kann man sich beim Bürgerfrühstück sein Brötchen schmecken lassen. Ab 11:00 Uhr präsentieren The SilverShadows die Hits der Shadows und anderer, unterbrochen von der Mali Kinderhilfe mit ihren jugendlichen Musikern und Tänzern.

Am Nachmittag spielt Mick Mason Country Musik und stimmt die Musikfreunde aus der Region schon auf den „Danz op de Straat“ mit der Top Cover Band „CountDown“, die von 20 Uhr bis Mitternacht die Bühne am Kirchplatz rockt.

Währenddessen auf der GreenTEC Campus-Bühne am Schafmarkt:

Den musikalischen Reigen auf der GreenTEC-Campus-Bühne eröffnet am Vormittag Mayck Eckel, Musiker mit Leib und Seele. Mittags präsentiert die Lecker Musikschule Harmonie junge und etwas ältere Talente auf der Bühne. Die Band „Seven T’s“, die uns auch schon einmal im Lecker Augarten begeistert hat, übernimmt im Anschluss.


Vor dem Umbau für den Abend hören wir noch einmal Sängerin Hilal Xheleshi, die im Juli im Augarten zum ersten Mal vor richtig großem Publikum ihr Können zeigte.

Am Abend wird es wieder traditionell – unsere beliebte Band „Joyride“ heizt bis Mitternacht den Tanzwilligen ein.

Sonntag, 04. September 2022

Am Sonntag lädt der Bürgerfestverein Jung und Alt in den idyllischen Augarten ein mit vielen Angeboten von Besinnung bis hin zum Aktionsprogramm. Nach dem Freiluftgottesdienst mit Pröpstin Annegret Wegner-Braun zur Einführung des neuen Pastors der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Leck, Dr. Lars Emersleben sind Spiel, Spaß und Unterhaltung angesagt. Den Gottesdienst begleitet musikalisch das Tettauer Blasorchester „Die Sibbza“, die auch im Anschluss für musikalische Unterhaltung sorgt.

Für eine abwechslungsreiche Verpflegung zum Mittagessen, aber auch einem leckeren Kaffeetrinken mit frisch gebackenem Kuchen ist durch den Bürgerfestverein und seine Aussteller gesorgt.

Man munkelt, dass an der Lecker Au hat ein Piratenschiff angelegt habe – im gesamten Augarten wimmelt es von Piraten des Kornersfjord e.V., diesen Anblick darf man sich einfach nicht entgehen lassen.

Auf der Spielwiese mit Hüpfburg steht natürlich auch wieder ein Karussell. Neben dem Piratenlager des „Kornersfjord e.V.“ mit allerlei Kurzweil findet eine Kinderolympiade statt, mittelalterliche Schwertschaukämpfe werden vorgeführt und wer Lust hat, sich als Schmetterling schminken zu lassen oder ein buntes Tattoo zu bekommen, für den haben wir auch etwas vorbereitet.

In diesem Jahr wird das Team des Bürgerfestvereins nach 3 Jahren beim großen Tauziehen im Augarten den 2019 errungenen Pokal verteidigen.

Wer wird sich der Herausforderung stellen???

Teams á 6 Personen (davon mindestens 2 Frauen pro Team) treten gegeneinander an. Wichtig: es sind nur Arbeits- oder Sportschuhe erlaubt. Geplant sind eine Vor- und eine Hauptrunde. Anmeldung ist noch möglich bis zum 29.08.2022 bei Holger Hoffmann unter 0151 / 22 38 97 63 (auch WhatsApp) oder holgerhoffmann284@gmail.com – je bunter die Teamkleidung, umso stärker übrigens das Team


Natürlich kann wie gewohnt auch im Schützenheim des MTV um die Bürgerschützenkönigs-Ehren geschossen werden.

Auf der Bühne geht es mit der Siegerehrung der schönsten Enten weiter, bevor die Band „Huulbessen“ (Staubsauger) gegen Mittag „platte Unterhaltung“ darbietet.

Höhepunkt des Familiensonntags im Augarten ist wie immer um 14 Uhr das Entenrennen, das sich in diesem Jahr zum 14. Mal ereignet. Mehr unter www.entenrennen-leck.de

Auf der Bühne tanzen und singen noch die jugendlichen Musiker und Tänzer zugunsten der Kinderhilfe Mali, bevor Fiete & Lui zur Kaffeezeit den Gästen publikumsnah mit Schalk im Nacken nicht nur auf platt, sondern auch auf hochdeutsch, Musik zum Tanzen präsentieren.

Mit den Siegerehrungen von Bürgerkönigsschießen und Entenrennen geht gegen 16.30 Uhr ein tolles Wochenende zu Ende!

Der Bürgerfestverein Leck e.V. kann zwar kein schönes Wetter garantieren, aber wir haben alles Erdenkliche getan, um für jeden etwas anbieten zu können und Spaß und gute Laune während der 3 tollen Tage in Leck zu versprechen.

Ganz besonders danken wir an dieser Stelle schon einmal dem Bauhof der Gemeinde Leck für die tatkräftige Mithilfe, dem gesamten Bunte-Meile-Team für die Organisation des Bürgerfestes, dem THW Niebüll für die Unterstützung am Familiensonntag, der Freiwilligen Feuerwehr Leck für die Hilfe beim Auf- und Abbau sowie unseren Ordnungshütern und Rettungskräften, dass wir das 35. Bürgerfest wieder „sicher für alle“ durchführen können!

Finale im Augarten – let’s have a party!

Es wird „historisch“ – Let’s have a party!

Schon ist es soweit – die dritte und letzte Augarten Open Air Party rückt näher! Am Sonnabend, den 06. August 2022 legt ab 19 Uhr DJ Manni, bekannt aus dem Niebüller „Domino“, unter dem Motto „Let’s have a party!“ Hits von den 70ern bis heute auf.

Manfred Haack aus Groß Rheide kehrt zur 3. Augartenparty zurück nach Nordfriesland. An seine Zeit im Niebüller „Domino“ hat er wunderbare Erinnerungen.

„Ich freue mich auf den 06.08. Ich hab echt gern viele Jahre im Domino aufgelegt.“

Bildrecht DJ Manni

Er ist alles andere als „main-stream“ – schon in den 1980er Jahren konnte er nicht mit dem Strom der Musik mitschwimmen.

Seit 1976 macht er als DJ Manni sein eigenes Ding: Im „Wagenrad“ in Groß Rheide begann seine Karriere, im „Fantasy“ in Tarp avancierte er zum Magnet für das Publikum und im „Domino“ in Niebüll erreichte er Kultstatus.

Unsere Teams in den Verkaufswagen stehen ab 19 Uhr für alle hungrigen und durstigen Gäste bereit. Von 19 bis 20 Uhr ist wie immer Happy Hour mit ermäßigten Preisen für Soft Drinks und Bier.

Fünf Stunden Musik in einer lauschigen Sommernacht und das alles bei freiem Eintritt – das gibt es nur in Leck!

Nur unwesentlich älter geworden… (Bildrecht DJ Manni)

Alle meine Entchen….

Wenn man dem fröhlichen Entengeschnatter glauben darf, die bereits für das 14. Lecker Entenrennen am Familiensonntag beim Bürgerfest trainieren, schwimmen am 6. August auch (vor dem offiziellen Vorverkaufsstart) die ersten Enten im Augarten ein…

Die Lecker Enten auf dem Weg zum Training, begleitet vom Entenrennen-Team (Bildrecht Freundeskreis der Ev. Kindergärten Leck e.V.)

Das 35. Lecker Bürgerfest wirft auch ansonsten seine Schatten voraus – wer jetzt noch keinen Stand hat, kann sich einfach unter www.buergerfestverein.de anmelden, dort sind alle Infos zu Preisen und Standgrößen sowie das Anmeldeformular zu finden.

Wenn‘s schneller gehen soll: eine Mail an buntemeile@buergerfestverein.de geht auch. Die neue Telefonnummer für die Bunte-Meile-Anmeldung ist 0152 / 5659 3908.

Anmeldeschluss für Gewerbebetriebe ist der 05. August 2022, für Flohmarktstände der 26. August 2022.